40075
40071
40066
40062
40058
40053
40049
40043
40037
40033
40027
40021
40015
40008
40002
39992
39986
39980
39976
39969
39963
39957
39951
39945
39939
39918
39914
39910
39903
39899
39895
39891
39882
39878
39873
39869
39865
39862
39858
39854
39850
39846
39842
39838
39834
39830
39825
39820
39815
39811
39807
39803
39799
39795
39791
39787
39783
39779
39775
39771
39759
39755
39749
39743
39739
39733
39718
39714
39710
39706
39702
39698
39694
39690
39684
39680
39676
39670
39666
Hier klicken, um den Zoom zu aktivieren
lade...
Wir haben keine Ergebnisse gefunden
Anzeigen Straßenkarte Satellit Hybrid Gelände My Location Vollbild Vorheriges Objekt Nächste

0 € bis 2.000 €

Andere Eigenschaften
Erweiterte Suche

0 € bis 2.000 €

Andere Eigenschaften
Your search results

Wie Willi zur ZWG kam – Erzählt uns eure Geschichte

14. Januar 2019
Wie Willi zur ZWG kam – Erzählt uns eure Geschichte
Bemerkungen:0

Es war einmal ein kleiner Zwergenjunge namens Willi. Willi war schon immer anders als die anderen Zwergenkinder. Er war größer und das war nicht gut. Eigentlich wohnte Willi mit Mama, Papa, seinen vier Brüdern und seinen drei Schwestern glücklich und zufrieden unter der Erde. Doch Willi wurde immer
größer, Tag um Tag wuchs er 3 cm. Als er dann nicht mehr durch die Tür passte, waren Glück und Zufriedenheit zu Ende. Er musste zu den Menschen umsiedeln, denn hier hatte er Platz.

So landete er durch die Tür zur Menschenwelt direkt bei der ZWG. Die Mitarbeiter freuten sich über seine unerwartete Ankunft. Willi hatte eine neue Familie. Als er sah, was für schöne Wohnungen die ZWG anbot, wollte er helfen sie zu vermieten. Endlich durfte er eine Wohnung von innen sehen. Er war total aufgeregt, er schaute und staunte. Die Küche sah er sich besonders genau an, entdeckte in den Schränken große Töpfe und erinnerte sich an seine Mama. Sie hatte auch so große Töpfe, darin wurden in der Zwergenküche leckere Bonbons gekocht. Sofort fing Willi an zu kochen. Als diese fertig waren, durften alle Mitarbeiter kosten. Alle fanden sie super lecker. Willi dachte bei sich: So kann ich euch helfen. Ich verteile Bonbons!

Und ganz nebenbei mache ich mich und meine neue Familie und alle um mich herum glücklich! Und so tat er es! Bei allen Festen verschenkte Willi seine Bonbons und das nun schon seit 6 Jahren. Willi liebt das Lachen der Kinder. Wenn er sie fröhlich macht, ist das etwas ganz besonderes für ihn. Und was denkt ihr, kam Willi so zur ZWG?

Schreibt eure eigene Geschichte und schmückt so die 2. Auflage unseres Malbuches und gewinnt einen Tag im Freizeitpark Belantis für eure Familie. Schickt eure Geschichte von Willi einfach an uns! Wir freuen uns darauf.

Teilen

    Vergleichen