Your search results

Ihre Bedürfnisse sind unser Anliegen

Ein Zuhause ist mehr als eine Wohnung. Ein Ort, an dem man sich sicher und angekommen fühlt, entsteht erst durch Individualität, Persönlichkeit und Komfort. Die Zeitzer Wohnungsgenossenschaft eG legt deshalb großen Wert auf moderne, sanierte Wohnungen, die wir auch gern an die individuellen Wünsche unserer Genossenschaftsmitglieder anpassen.

Mit unseren vielfältigen Serviceangeboten und Dienstleistungen tragen wir Sorge dafür, dass Ihnen an nichts fehlt. Hierbei steht für uns der Erhalt eines guten und modernen Wohnungszustandes sowie das lebenslange Wohnen unter vorteilhaften Konditionen an erster Stelle.

Dazu zählt auch, dass Sie sich als Mitglied aktiv und demokratisch am genossenschaftlichen Leben beteiligen können. Denn nur so kann „Zuhause“ neu definiert und Gemeinschaft mit- und untereinander gestaltet werden.

24h Servicenummer

0800 / 44 11 123

notruf

HAVARIEDIENST

Auch in Notfällen sind wir für Sie da. Unseren kostenfreien Service−Ruf 0800 / 44 11 123 erreichen Sie jederzeit – auch außerhalb unserer Sprech- und Geschäftszeiten.

Achten Sie bei einem Anruf bitte auf die Ansage unseres Anrufbeantworters, damit wir Sie schnell und direkt mit dem zuständigen Servicepartner verbinden können. Nachfolgend finden Sie das Ihnen zur Verfügung stehende Auswahlmenü.

Ziffer = Meldung an


1 = Elektriker


2 = Klempner


3 = verstopfte Abwasserleitung


4 = Störungsmeldung an Vodafone (Fernsehsignal)


5 = Schlüsseldienst


0 = Anrufbeantworter

 

Wir bitten Sie, diesen Service ausschließlich in Havariefällen zu nutzen!

SERVICE VON A – Z

Ihre Vorteile als Mitglied

Mehr als 30 Dienstleister und Händler kooperieren mit uns – als Mitglied der Genossenschaft profitieren Sie damit von Vergünstigungen in der ganzen Region. Zeigen Sie bei der Bezahlung einfach unsere Service-Card vor und Sie erhalten den festgelegten Rabatt.

 

In eigener Sache

Bei einigen Mitgliedern oder Mietern ist die Service−CARD bereits abgelaufen. Wir haben uns jedoch mit den Firmen in Verbindung gesetzt und wir garantieren allen Karteninhabern, die das betrifft, dass die Service−CARD auch weiterhin gültig ist. So können Sie die Karte künftig uneingeschränkt nutzen.

 

 

Unsere Partner im Überblick:

Sonnen-Apotheke Zeitz

SpoWa zum Roß

Mobau Bauzentrum-Zeitz

Schuh-Stübchen Zeitz

B Stone Fashion

Parfümerie DuftZeitZ

Gaststätte Rustika

Villa Prestige

AS-Fotovita

Uhren & Schmuck Jenke

Auto-, Wasch- & Service GmbH Grana

Sankopie Zeitz KG

Gesundheitsstudio Zeitz

Transportservice Winckelmann

Autohaus Baumann

Geschenkartikel “INSPIRATION”

Weinhaus Zeißer

Kirstin Hempel Hochzeitsausstatter

Gresch GmbH Elektroshop

Fußbodenfix

Reifen Service Bergner

Jungbrunnen Kosmetik Susan Manschatz

Haarschneiderei Gräber

Galerie Cafe` Bistro

Deutsches Rotes Kreuz (DRK-Haus-Notruf)

Taxi-Transport Lutz Möbius

Fahrschule Klein

Die gesamte Übersicht zu unserer Service-Card finden Sie hier.

Am Standort in der Dietrich-Bonhoeffer-Straße 25, wo bisher unsere Zweigstelle und die Büchertauschbörse vereint waren, verbleibt die Büchertauschbörse. Diese möchten wir zukünftig mit einem Mietertreffpunkt verbinden.

 

Ganz herzlich bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei Frau Riebel, Frau Samberg, Frau Ehrt und Frau Knöfler, die diesen Service für die Bewohner von Zeitz-Ost durch ihre ehrenamtliche Arbeit ermöglichen. Die beiden erstgenannten betreuen die Büchertauschbörse bereits von Anfang an. Gefreut haben wir uns, dass sich unsere Mieterin Frau Ehrt nach dem Aufruf in der letzten Ausgabe von „miteinander“ bei uns gemeldet und bereit erklärt hat, das kleine Team zu verstärken.

Da oftmals kritisiert wurde, dass die Tauschbörse aufgrund der nur vormittäglichen Öffnungszeiten nicht von Berufstätigen genutzt werden könne, wurden die Öffnungszeiten wie folgt geändert:

montags          09:00 – 11:00 Uhr

mittwochs       15:00 – 17:00 Uhr

 

Der Mietertreff soll für unsere Mieterinnen und Mieter da sein, die einfach einmal „herauskommen“ möchten, Leute treffen und einen Plausch machen wollen. Zu den genannten Öffnungszeiten der Büchertauschbörse mittwochs nachmittags von 15.00 – 17.00 Uhr werden ab sofort Rommé-Karten und weitere Spiele bereitliegen und eine Kanne Kaffee wird aufgesetzt sein. Die ehrenamtlichen Betreuerinnen von Büchertauschbörse & Mietertreff freuen sich auf Ihren Besuch!

 

Übrigens: Wenn auch Sie Lust haben sich hier ehrenamtlich zu betätigen, melden Sie sich bei uns! Über weitere Helferinnen oder Helfer, die die drei Damen unterstützen möchten, freuen wir uns. Nur so können die Öffnungszeiten von Büchertauschbörse und Mietertreff auch im Krankheits- oder Urlaubsfall gewährleistet oder sogar ausgebaut werden.

Selbstbestimmt leben bis ins hohe Alter

Zuhause – das bedeutet, Privatsphäre zu haben, selbst zu entscheiden, in vertrauter Umgebung zu sein. Nicht jeder ältere Mensch ist ein Pflegefall und dennoch wohnen viele in einem Pflegeheim statt in den eigenen vier Wänden.

 

Die Zeitzer Wohnungsgenossenschaft eG versucht, das zu ändern! Denn aus Erfahrung wissen wir: Manchmal bedarf es nur gegenseitiger Unterstützung und Entgegenkommen, um etwas zur Lebensqualität eines anderen Menschen beizutragen. Wir haben uns deshalb den speziellen Bedürfnissen der älteren Generation angepasst und betreutes Wohnen in unseren Objekten ermöglicht.

Wer nicht auf permanente Unterstützung durch Familie oder Pflegepersonal angewiesen ist, kann nun sicher und so lang wie möglich in der eigenen Wohnung leben. Hierfür haben wir 39 Wohnungen in unserem Objekt „AMBIENTE“ in der Anna-Magdalena-Bach-Straße altersgerecht umgebaut.

 

Die Grundrisse entsprechen den Bedürfnissen von Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Angefangen beim ebenerdigen Zugang zur Wohnung sowie zu den großen, verglasten Balkonen; über die barrierefreien Duschen bis hin zu verbreiterten Türen entspricht alles den Anforderungen und bietet zudem ein sicheres Wohnumfeld mit hindernisfreiem Zugang.

 

Kombiniert wird dieses Konzept mit der Sicherheit eines permanenten Ansprechpartners vor Ort, der bei Bedarf bestimmte Dienstleistungen zur Unterstützung im Alltag erbringt. Gemeinsam mit der Stiftung Seniorenhilfe Zeitz GmbH ermöglichen wir Ihnen folgende Leistungen:

 

    • ein Ansprechpartner im Haus
    • Notrufsystem in jeder Wohnung mit permanenter Erreichbarkeit
    • Planung und Durchführung gemeinsamer Veranstaltungen (z.B. Mittagessen, Sport,
      Fasching etc.)
    • Organisation/Koordination von hauswirtschaftlichen Diensten (Reinigung,
      Wäsche…):
    • Essen auf Rädern
    • Hausmeisterdienste
    • Einkaufsservice und Botengänge
    • Fahrdienste, z.B. für Arztbesuche
    • Ambulante Pflege bzw. Tages- und Kurzzeitpflege
    • und vieles mehr!

Wir beraten und informieren Sie jederzeit gern!

Weitere Informationen zum Betreuten Wohnen und zur Stiftung Seniorenhilfe finden Sie hier.

Immer ein offenes Ohr

Die Meinung unserer Mieter und Mitglieder ist uns wichtig. Deshalb nehmen wir positive wie negative Kritik sehr ernst. Unser aktives Beschwerdemanagement liefert wichtige Hinweise über die Stärken und Schwächen der Genossenschaft. Mit Ihren Beschwerden – seien es Danksagungen und Lob oder auch Unzufriedenheit – können Sie die Zukunft der Genossenschaft und damit auch Ihre persönliche Wohnsituation aktiv mitgestalten.

 

Sollten Sie Anlass zu einer Beschwerde haben, bitten wir Sie, uns dies schriftlich oder auch gern in einem persönlichen Gespräch im Rahmen unserer Sprechzeiten bzw. nach vorheriger Terminabsprache mitzuteilen. Zur Niederschrift der Beschwerde steht Ihnen in unseren Geschäftsstellen oder zum Download auf unserer Homepage der Beschwerdeerfassungsbogen zur Verfügung. Andernfalls genügt auch ein formloses Anschreiben.

 

Wir danken Ihnen für Ihre Offenheit!

 

Erfassungsbogen für Beschwerden herunterladen

UNSER MODERNES BREITBANDNETZ

Die Multimediaversorgung unserer Wohnungsbestände ist durch leistungsfähige Kabel-Glasfasernetze sichergestellt, so dass im gesamten Wohnungsbestand unserer Genossenschaft ein einheitliches Produktportfolio für unsere Mieter nutzbar ist.

 

 

 

Wohnungen inklusive TV-Basisversorgung
Sämtliche Wohnungen der Zeitzer Wohnungsgenossenschaft eG sind bereits mit einer TV-Basisversorgung ausgestattet. Das Entgelt für die TV-Basisversorgung wird bequem über die Miet-Nebenkosten abgerechnet. Jede dieser Wohnungen ist mit einem TV-Anschluss inklusive digitalen TV-Programmen (HD & SD), auf Wunsch auch ein Internetanschluss mit bis zu 512 kbit/s Downloadgeschwindigkeit, ausgestattet.

 

 

 

 

 

TV-Basisversorgung sogar mit Internetanschluss
Dieser Internetanschluss ist für Interneteinsteiger gut geeignet. Für das Senden und Empfangen von E-Mails, einfache Internetrecherchen, Anschluss von Smart Home-Geräten oder auch Notruftelefonen ist die Geschwindigkeit ausreichend. Die Bereitstellung des erforderlichen Kabelrouters samt Aktivierung des Internetanschlusses kostet einmalig 49,99 Euro. Für die Nutzung des Internet Basic 512 kbit/s – Anschlusses entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten.

TV-Basisversorgung mit HD-Programmen der privaten Programmveranstalter
Ebenso ist in der TV-Basisversorgung der Empfang des Programmpaketes „Vodafone Basic TV Cable“, mit HDTV-Programme von privaten Programmveranstaltern bereits enthalten. Für den Empfang dieses Programmpaketes ist eine Smartcard erforderlich, für deren Zusendung nur ein Einmalentgelt von 14,90 € berechnet wird.

                                                                                                          Hier finden Sie die Programmüberischt

 

 

Für jedes Mitglied und jeden Mieter den richtigen Anschluss
Unsere Mitglieder und Mieter können selbst entscheiden, welches Multimedia-Paket zu ihnen und ihrer Familie passt. Neben der TV-Basisversorgung hält unser Medienpartner eine Vielzahl von zusätzlichen interessanten Produkten bereit, welche über die modernen Infrastrukturen in unseren Wohngebäuden übertragen werden.
Mit Vodafone entdecken die Bewohner der Zeitzer Wohnungsgenossenschaft eG eine beeindruckende digitale Programmvielfalt. Und zwar mit brillanten TV-Bildern in herausragender Tonqualität – bei wetterunabhängigem Empfang. Für die digitalen Zusatzangebote – z. B. GigaTV 4K Box, Digital-HD-Receiver, CI+ Modul, Premium-TV – schließen die Bewohner mit unserem Medienpartner selbst einen Vertrag ab.
Vodafone Kabel Deutschland bietet in unserem Wohnungsbestand für jeden Bewohner Highspeed-Internet-Flatrates mit maximalen Download-Geschwindigkeiten von 50, 100, 200, 400, bis 500 Mbit/s. Selbstverständlich sind diese Tarife im Bundle mit Festnetztelefonanschluss erhältlich.

 

 

Vorteile bei Online-Buchung für unsere Genossenschaftsmitglieder
Durch die mit Vodafone Kabel Deutschland geführten Verhandlungen ist es uns gelungen, besondere Bewohner-Rabatte für unsere Genossenschaftsmitglieder zu vereinbaren. Folglich profitieren unsere Mieter bei der Bestellung eines Endkundenproduktes von exklusiven Preisvorteilen und sparen bares Geld durch den attraktiven BewohnerPlus-Rabatt von Vodafone Kabel Deutschland. Auf der speziellen Website www.bewohnerplus.de sind ansprechende Angebote für das GigaTV, für Telefonie und Internet zu finden. Zusätzlich erhalten Sie dort Sonderkonditionen im Bereich Mobilfunk.

 

 

 

 

Rundum informiert – Individuelle persönliche Beratung
Eine ausführliche Beratung zu den technischen Möglichkeiten und Produkten rund um den Multimediaanschluss, sowie zu attraktiven Mobilfunkangeboten, erhalten unsere Mitglieder und Mieter von ihrem Vodafone-Berater. Selbstverständlich kann dieser Beratungstermin auch bei Ihnen zu Hause stattfinden. Hier können Sie sich dann in aller Ruhe, unter Berücksichtigung Ihrer eigenen vorhandenen Geräte, informieren. Vereinbaren Sie gern einen Termin mit Ihrem persönlichen Vodafone-Berater unter (03441) 288 33 50.

 

 

 

 

 

Wenn doch einmal etwas nicht funktioniert
Sie sind von einer Störung betroffen? Dann erreichen Sie die Netz-Experten von Vodafone Kabel Deutschland unter:
Telefon 0800 – 52 666 25
Online    www.vodafone.de/ausfall

Wir nehmen Ihnen Last von den Schultern

Den Arbeitsplatz wechseln. Endlich allein wohnen. Sich verändern wollen. Eine neue Stadt kennenlernen. Den nächsten Schritt wagen. – es gibt viele Anlässe für einen Umzug. In jedem Fall aber bedeutet es große Veränderung. Abschiede, Stress und Unsicherheiten gehören oft dazu.

 

Als Ihr Partner in allen Belangen, die das Thema Wohnen betreffen, sieht sich die Genossenschaft auch hier in der Verantwortung, Sie zu unterstützen! Damit das Ein-, Um- und Ausziehen stressfrei gelingt, stellen wir gern den Erstkontakt zu Firmen her, wenn Sie Hilfe beim Möbeltransport benötigen oder den Umzug komplett von einer Partnerfirma organisieren lassen möchten. Zudem übernehmen wir für Sie – auf Wunsch – die Anmeldungen bei den Stadtwerken Zeitz und der GEZ.

 

Umzugsankündigung zum Aushängen in Ihrem Haus

Wohneigentum zuverlässig verwalten

Aktuell befinden sich rund 1.700 Miet- und 100 Eigentumswohnungen unter unserer Verwaltung. Alle Objekte müssen täglich betreut und verwaltet werden. Glücklicherweise können wir auf über 60 Jahre Erfahrung zurückblicken. Diese Erfahrung sowie die Kompetenz unseres qualifizierten Teams macht die Zeitzer Wohnungsgenossenschaft eG zu einem zuverlässigen Partner bei dieser umfangreichen Aufgabe.

 

Wenn Sie mehr über die Herausforderungen bei der Verwaltung von Wohneigentum erfahren möchten, können Sie sich gern an Katharina Oswald wenden.

Katharina Oswald
Bestandsmanagement /
Wohnungsvermietung / Eigentumsverwaltung

Telefon: 03441 / 8051 – 23
katharina.oswald@zeitzerwg.de

ANSPRECHPARTNER

Jens Blasel
technischer Vorstand

Telefon: 03441 / 8051 – 0
jens.blasel@zeitzerwg.de

Peggy Hannersdörfer
Prokuristin, Controlling,
Mahnwesen

Telefon: 03441 / 8051 – 24
peggy.hannersdoerfer@zeitzerwg.de

Martin Leidhold
Bestandsmanagement / Marketing /
Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 03441 / 8051 – 17
martin.leidhold@zeitzerwg.de

Steffi Schudeleit
Empfang / Sekretariat /
Auftragsannahme

Telefon: 03441 / 8051 – 0
steffi.schudeleit@zeitzerwg.de

Sabine Czastitz
Betriebskosten
.

Telefon: 03441 / 8051 – 19
sabine.czastitz@zeitzerwg.de

Ulf Schieber
technische Servicekraft

Telefon: 03441 / 8051 – 0
ulf.schieber@zeitzerwg.de

Ina Dietze
kaufmännischer Vorstand

Telefon: 03441 / 8051 – 0
ina.dietze@zeitzerwg.de

Peggy Seidel
Bestandsmanagement / Wohnungsvermietung
Betreuung Gästewohnung

Telefon: 03441 / 8051 – 26
peggy.seidel@zeitzerwg.de

Katharina Oswald
Bestandsmanagement /
Wohnungsvermietung / Eigentumsverwaltung

Telefon: 03441 / 8051 – 23
katharina.oswald@zeitzerwg.de

Jessy Marschall
Beschwerdemanagement
.

Telefon: 03441 / 8051 – 13
jessy.marschall@zeitzerwg.de

Sylvi Jeske
Kreditorenbuchhaltung / Betreuung Gästewohnungen

Telefon: 03441 / 8051 – 25
sylvi.jeske@zeitzerwg.de

Zwerg “Willi”
Maskottchen 

DOWNLOADS

Vergleichen